DIVE-Turbine

Die DIVE-Turbine ist eine vertikal durchströmte Propellerturbine mit elektronischer Regelung.

Der Generator der DIVE-Turbine ist direkt mit der Turbinenwelle verbunden und komplett überspült. Der generierte Strom wird in einer nachgeschalteten Regelungseinheit netzkonform aufbereitet.

DIVE-Turbine_Funktionsprinzip.jpg

 

 

1 Laufrad mit festen Schaufeln

2 Leitapparat als Regelungs- und Notschlussorgan

3 Permanenmagnetgenerator

4 Saugrohr

5 Steuerung und Netzaufbereitung

 

 

wartungsfreies Laufrad

schwingungsarm

fischfreundlich

doppelt reguliert durch Drehzahlvariation

Alle Vorteile der DIVE-Turbine

 

 

StartseiteRegelung

loading
loading